Spielbericht DTE 6

DVO Kreisliga Schierling Saison 2018/2019; 4.Spieltag 21.10.2018

DT Essenbach 6 vs Featherd Friends II = 9:6

” Die Liga fest im Griff.”

DTE 6 gewinnt auch das vierte Spiel in Folge und bleibt bei den Niederlagen jungfräulich.

Am Sonntag hatte das Team 6 um TK Werner Preisker die Featherd Friends II aus Schierling zu Gast. In den ersten sechs Einzel merkte der Spitzenreiter Essenbach 6, das man in dieser Liga bei jedem Spiel konzentriert und kämpferisch ans Werk gehen muß. Ausgeglichen gestaltete sich der Verlauf und so trennten sich die Teams mit dem 3:3 Stand.

In den Doppel nahm Essenbach dann den Kampf an und in Form von Betram/Wimmer sowie Preisker/Siegmeier erspielten Sie sich eine 5:3 Führung heraus. Doch Featherd II steckte nicht auf und schaffte mit dem letzten gewonnenen Doppel den Anschluß mit dem 5:4 Spielstand.

In den folgenden letzten 6 Einzel zog dann DTE 6 die Zügel an. Unbeeindruckt und mit drei Siegen in Folge durch Moritz Bertram, Michael Wimmer und auch Uwe Siegmeier holten sich das Essenbacher Team den Sieg vorzeitig mit einem 8:4 Vorsprung. Bei den drei letzten zur Unwichtigkeit verdammten Einzel schaffte auch noch Manfred Bayer sein Spiel zu gewinnen und sicherte damit den 9:6 Endstand.

Eindrucksvoll bestätigte DT Essenbach 6 ihre Spitzenposition in der Liga. Damit bleib das Team weiterhin sehr erfolgreich in der Kreisliga Schierling. Das dies nicht von ungefähr kommt, sondern an der Spielstärke dieses ausgeglichenen Teams kommt, können Sie beim nächsten Heimspiel gegen Mirskofen II unter Beweiß stellen. DTE-Nothing else Matters.

 

 


Tabelle DVO KreisligaTabelle DVO Pokal

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.