BDV 8’er Cup Team

BDV 8’er CUP Saison 2020/2021

Teampokal des Bayerischen Dart Verband.


 

1.Runde BDV 8‘er Cup 18.10.2020

1.SDV Amberg vs DTE =  11:2

„Keine Angst vorm großen Gegner.“ 

David vs Goliath. An diesem Tag siegte dieses Mal aber hochverdient Goliath. Das Ziel nicht zu NULL wurde erreicht.

Am Sonntag reiste DTE nach Amberg, um die erste Runde im BDV 8‘er Cup auszutragen.

Bei Leibe keine leichte Aufgabe gegen einen Bayernligisten, wobei das eigene Team aus Spielern der unteren Klassen besteht. Doch dem DTE 8’er Cup Team war dies egal, mit der Ansicht das man daraus nur lernen kann, nahmen Sie die lange Anreise in Kauf.

Das Spiel lief erwartungsgemäß für die starken Amberger Darter. Bereits das Teamgame ging mit 0:1 an den 1.SDV. In den Einzel machte sich die Überlegenheit des Bayernligateams ebenfalls bemerkbar. Lediglich Ashley Kelly hielt die Essenbacher Fahne mit einem klaren 3:0 hoch und die Messe war mit einem 1:8 Spielstand gelesen.

Auch in den Doppel war Amberg überlegen. Wimmer/Bertram holten dennoch mit einem 3:1 einen Punkt für ihr DTE Team.

Damit stand die Niederlage mit einem 2:11 fest. Das Ergebnis täuscht auch ein wenig drüber hinweg, da DTE das eine und andere Einzel oder Doppel hätte gewinnen können ( fast müssen), dennoch herzlichen Glückwunsch an die verdienten Sieger aus Amberg zum erreichen der nächsten Runde.

Doch was viel mehr zählt, ist der tolle Mut und die geile Einstellung des DTE Teams. Respekt an diese Mannschaft. Trotz des starken Gegners nahmen Sie die weite Anreise in Kauf. Mit dieser Sichtweise kann es da jeder Einzelne weit bringen.

DTE 8’er Cup Team 2020/2021: Von links: Eugen Rotaru, Dieter Niedermeier, Christoph Preisinger, Michael Wimmer (TK), Christian Preisker, Sebastian Preisker, Moritz Bertram, liegend Ashley Kelly.

Ein Gedanke zu „BDV 8’er Cup Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.