Spielbericht DTE 5

10.Spieltag DVO Kreisliga Landshut – 17.02.2018

Dart Team Essenbach 5 vs Pfeilgrod II Mirskofen = 8:7

” Knapp aber verdient Derbysieger “

Zehnter Spieltag in der Kreisliga Landshut: DTE empfing zum Derby Pfeilgrod 2 aus Mirskofen. Die Partie war von Anfang an sehr ausgeglichen und hätte wohl am Ende keinen Sieger verdient.

Beide Mannschaften schenkten sich am Anfang nichts und so stand es verdient nach der ersten Achse 3:3. Das Zünglein an der Waage waren tatsächlich die Doppel. Essenbach konnte sich (etwas überraschend) alle drei Partien sichern und man ging mit einem beruhigendem 6:3 in die zweite Achse.

Das aber eine solche Führung noch keinen Sieg bedeutete war der Mannschaft klar. Da saß der Schmerz vom letzten Spieltag noch sehr tief, nachdem man ein sicher gewonnen geglaubtes Spiel noch aus der Hand gab.

Die Gäste wehrten sich tapfer und konnten von den letzten sechs Spielen noch vier gewinnen. Nichts desto trotz reichte es DTE um die Punkte zu sichern! Unterm Strich stand ein knappes aber auch verdientes 8:7.

Damit konnte sich die Fünfte etwas rehabilitieren und hat weiterhin einen gesicherten Platz im Mittelfeld der Tabelle- mit Blick nach Oben!


Tabelle DVO KreisligaTabelle DVO Pokal

2 Gedanken zu „Spielbericht DTE 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.