Spielbericht DTE 5

 

2.Spieltag DVO Kreisliga Landshut – 16.09.2017

Pfeilgrod Mirskofen II vs Dart Team Essenbach 5 = 5:10

“ Im ersten Kreisliga-Derby gesiegt „

DTE 5 reiste zwar zum Auswärtsspiel, musste die Gemeindegrenzen allerdings nicht verlassen. Gastgeber war die zweite Mannschaft aus Mirskofen: Pfeilgrod.

Nach holprigen Start und einem sehr schnellen 0:2 Rückstand konnte Schlimmeres verhindert werden und man ging mit einem für beide Seiten verdienten 3:3 in die Doppel. Zu diesem Zeitpunkt war man sich auf beiden Seiten sicher, dass es wohl eine knappe Angelegenheit werden könnte und die Doppel das Zünglein an der Waage sind.

Zwei der drei Doppel gingen schlussendlich an DTE und man konnte etwas beruhigter in den zweiten Block gehen. Anzumerken bleibt, dass mindestens zwei Partien sehr ausgeglichen waren (jeweils fünf Legs) und schlussendlich der frühere Checkpfeil über Erfolg oder Niederlage entschieden hat.

Die zweite Achse verlief für DTE sehr erfolgreich: Fünf der sechs verbleibenden Spiele gingen an Essenbach. Endstand 10:5.

Nach bescheidenem Saisonauftakt im Pokal und Liga konnte jetzt im dritten Spiel endlich der erste Erfolg eingefahren werden. Allerdings stehen noch einige schwere Brocken in der Saison an. Aber die Fünfte hat gezeigt was in ihr steckt und kann mit viel Selbstvertrauen das nächste Spiel angehen, dann gegen die Naturfreunde aus Eching- Good Darts!

 


Tabelle DVO KreisligaTabelle DVO Pokal

2 Gedanken zu „Spielbericht DTE 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.