Spielbericht DTE 4

DVO Bezirksliga Süd Saison 2017/2018

2.Spieltag 08.10.2017

Isardarter Wörth 1 vs DT Essenbach 4 = 6:9

“ DTE 4 erkämpft sich selbstbewusst Platz 2 „

Nun Punktgleich mit den Black Dragons an der Spitze.

Am 2. Spieltag der Bezirksliga Süd mussten die Essenbacher zum Nachbarn nach Wörth. Die ersten sechs Einzel endeten 3:3, nachdem DTE schon mit 1:3 im Rückstand war gegen überraschend starke Aufsteiger.

Die Doppel verliefen ebenfalls sehr eng, hier konnte man mit ein bisschen Glück und starker Check-Quote alle 3 Doppel für sich entscheiden.

Somit ging man mit einer 6:3 Führung in die letzten Einzel. Diese sollten nochmal Spannung pur herbeirufen. Nachdem Wörth drei der vier anschließenden Einzel holte, sollte die Entscheidung erst in den letzten 2 Einzelspielen fallen. Hier spielte Essenbach ruhig und selbstbewusst auf und konnte letztendlich einen verdienten 9:6 Auswärtssieg klar machen.

Ein großes Lob für eine bärenstarke Leistung geht  an unsere Freunde aus Wörth, die hoffentlich diese Leistung in die nächsten Spiele mitnehmen und den Klassenerhalt schaffen.


Tabelle DVO BezirksligaTabelle DVO Pokal

 

5 Gedanken zu „Spielbericht DTE 4

  1. Danke für die großen Worte.
    Gefightet habts ihr ohne Ende. Kommt nicht jede Mannschaft zu uns, die so eingestellt ist. Leichter wird’s ja nicht.
    Auf jeden Fall schonmal viel Erfolg für nächste Saison. Da könnts euch dann mit den Horizontlern rumstreiten.

    • Neue Saison, neue Möglichkeiten- sowohl für euch auch als für uns!
      Wäre ja schlimm, wenn in der nächst höheren Liga die Ansprüche nicht steigen würden! Die Bezirksliga ist aber definitiv eine Nummer zu klein für euch. Aber keine Sorge, DTE hat noch ein paar Mannschaften mehr, bei denen es nicht so „leicht“ wird wie mit uns! 🙂
      Drücken euch die Daumen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.