Spielbericht DTE 4

DVO Bezirksliga Süd Saison 2017/2018

6.Spieltag 02.12.2017

DT Essenbach 4 vs DC Horizont 2 = 9:6

“Essenbach 4 bleibt im Meisterschaftsrennen”

Trotz schlechten Start im Heimspiel bringt sich DTE 4 unerschrocken ins Spiel zurück.

Am sechsten Spieltag in der DVO Bezirksliga hatte das Dart Team 4 den DC Horizont 2 zu Gast. Die ersten drei Einzel brachten einen katastrophalen Start in der Ligabegegnung gegen den Tabellenvierten. Es schien als hätte der DC Horizont 2 gleich zu Beginn sein ganzes Pulver verschossen. Denn nun kam die „Stunde“ des Tabellenzweiten aus Essenbach. Scheinbar unbeeindruckt holten die folgten drei DTE 4 Spieler ihre Matches nach Hause und glichen damit auf den wichtigen 3:3 Spielstand nach einen 0:3 Rückstand aus.

Essenbach 4 hatte nun Blut geleckt. Mit einer sehr guten Leistung gewann DTE 4 alle drei Doppelspiele und drehte damit den verrückten Rückstand sensationell in eine 6:3 Führung.

DTE 4 mußte hoch konzentriert bleiben, da auf den ersten Achsen die stärksten Spieler vom DC Horizont standen und das Team 4 noch mindestens zwei Spiele für den endgültigen Sieg brauchten. Zuerst schaffte es Horizont mit dem zwei ersten Einzel den Anschluss zu finden und verkürzten auf 5:6 aus ihrer Sicht. Selcuk Odabas ließ sich dennoch nicht verunsichern und gewann sein so wichtiges Spiel, was DTE 4 wieder mehr auf die Siegesstraße mit der 7:5 Führung brachte. Diese verließ Essenbach 4 auch nicht mehr. Frigius Christian und Wolfgang Schmidt holten die letzten zwei Spiele und damit den hochverdienten 9:6 Sieg.

Mit diesem wichtigen Heimsieg hält Essenbach 4 den zweiten Tabellenplatz fest und hat immer noch eine Chance auf den Meistertitel. Zu verdanken war es wieder einmal einer staken Teamleistung , wobei jeder für den anderen einsteht und kämpft. Einfach ein geiles Team. DTE – Nothing else Matters.

 


Tabelle DVO BezirksligaTabelle DVO Pokal

 

5 Gedanken zu „Spielbericht DTE 4

  1. Danke für die großen Worte.
    Gefightet habts ihr ohne Ende. Kommt nicht jede Mannschaft zu uns, die so eingestellt ist. Leichter wird’s ja nicht.
    Auf jeden Fall schonmal viel Erfolg für nächste Saison. Da könnts euch dann mit den Horizontlern rumstreiten.

    • Neue Saison, neue Möglichkeiten- sowohl für euch auch als für uns!
      Wäre ja schlimm, wenn in der nächst höheren Liga die Ansprüche nicht steigen würden! Die Bezirksliga ist aber definitiv eine Nummer zu klein für euch. Aber keine Sorge, DTE hat noch ein paar Mannschaften mehr, bei denen es nicht so “leicht” wird wie mit uns! 🙂
      Drücken euch die Daumen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.