Spielbericht DTE 2


DTE 2

BDV Landesliga Süd 2018/2019; 7.Spieltag 02.03.2019

DT Essenbach 2 vs CD Augsburg 1 = 6:6

SG Freising-Wang vs DT Essenbach 2 = 2:10

„ Großzügig Punkt verschenkt, dann gnadenlos Punkte geholt”

Essenbach 2 gibt einen Sieg gegen Augsburg leichtfertig aus der Hand und besiegt im Gegenzug Freising klar.

Zum 7.Spieltag in der zweithöchsten Liga in Bayern war der Tabellensechste Chlochard Darter aus Augsburg zu Gast. Zu Beginn des wichtigen Spiels ging die beiden Teams noch mit einem freundschaftlichen 1:1 vom Board. Stefan Haller musste eine knappe 2:3 Niederlage einstecken, während der gewohnt zuverlässige Teamkapitän Markus Wittmann mit 3:2 den wichtigen Ausgleich holte. In den folgenden zwei Einzel stellten Tom Siegl und auch Flo Meier den Essenbacher Kampfgeist zur Schau. Beide holten sich souverän ihre Spiele und brachten DT Essenbach 2 mit dem 3:1 Spielstand in Front. Es folgte die Stunde des Ayhan Sefer. Einen schwierigen 0:2 Rückstand verwandelte er in einen geilen und verdienten 3:2 Sieg. Auch das Essenbacher Kampftier Andi Maier erreichte nie gefährdet ein 3:1 und brachte sein DTE Team mit 5:3 in Führung.

Die Doppel liefen nach dem Motto ” Essenbach ,wo ist Deine Brille :-p. Das erste Spiel verlief noch nach Plan. Siegl/Sefer brachten nach dem klaren 3:0 Sieg das vorzeitige Unentschieden für ihr Team. Doch in den folgenden drei Doppel schwammen Essenbach die Felle davon. Drei teilweise unnötige Niederlagen in Folge und der zweite Punkt war mit dem 6:6 Endstand weg. Es bleibt dennoch ein wichtiger Punkt gegen den Abstieg, fühlt sich aber wie eine Niederlage an.

Im zweiten Spiel des Tages traf der Tabellenachte Dart Team Essenbach 2 auf den letzten der Landesliga Süd, dem SG Funky aus Freising. Hier wollte Essenbach nicht den gleichen Fehler machen wie gegen Augsburg zu Beginn. Deshalb legte das Team um TK Markus Wittmann gleich richtig los und holte sich die erste Viererachse komplett. Diese 4:0 Führung brachte ein wenig Ruhe ins Spiel. Und DTE ließ nicht locker, auch die folgenden vier Spiele gingen an Essenbach und die Messe war mit der 8:0 Führung gelesen.

Die Doppel waren dadurch nur noch reine Formsache. Zwei Essenbach, zwei Freising und somit stand der nie gefärdete Sieg mit 10:2 fest.

Wieder wichtige drei Punkte mit Teamgeist gegen den Abstieg. Mit dieser guten Leistung braucht sich das Dart Team 2 keine Sorgen wegen Ligaerhalt machen. Hauptsache der gute Zusammenhalt dieses Teams bleibt erhalten. DTE 2 – Einfach schön.

 


Tabelle BDV Landesliga SüdTabelle DVO Pokal

7 Gedanken zu „Spielbericht DTE 2

  1. Ligaerhalt war Euer Ziel: erreicht!!! Gratulation. Auf geht’s in die nächste Saison. Ziel:: 1. und somit Aufstieg. So ist Eure Bestimmung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.