Spielbericht DTE 1


DTE

DDV Bundesliga Süd 2018/2019; 6.Spieltag 02.03.2019

IFP München vs DT Essenbach = 7:5

DT Essenbach vs Bären Flörsheim = 4:8

„ Mit eindreiviertel Beinen im Abstieg“

Gegen zwei direkte Konkurrenten Null Punkte. Essenbach kämpfte wie ein Löwe, doch es reichte wieder einmal um Haaresbreite nicht. Jetzt bräuchte es ein Essenbacher Wunder um die Liga noch halten zu können, da es auch rein rechnerisch noch möglich wäre.

Essenbach. Am 6.Spieltag in der höchsten Steeldartklasse Deutschlands war das Dart Team 1 zu Gast beim IFP 1 in München. Es war ein Showdown um den Ligaerhalt für das Essenbacher Team um TK Mandy Schmidt. Dementsprechend hoch motiviert und konzentriert ging DTE 1 in das schwere Spiel. Zu Beginn hatte das Team 1 die Begegnung auch gut im Griff. Die immer zuverlässigen Rupi Frauendienst und Sascha Kammerer brachten Essenbach zuerst in Führung mit einem 2:1 Stand. Auch die starken Markus Erhard und unser Dynamo Amey holten ihre Spiele und ließen damit wieder Hoffnung in den Essenbacher Augen funkeln. Leider schaffte es DTE 1 nicht die Führung in die Doppelspiele zu bringen. Die beiden letzten Einzel gingen an München und somit gingen die Teams mit dem 4:4 Stand in die Doppel.

Essenbach hielt auch hier die Fahne immer hoch. In den ersten beiden Doppel schaffte DTE noch einen 5:5 Spielstand zu erreichen und die Hoffnung hochzuhalten. Doch wie schon soooo oft in dieser Saison fehlte auch dieses mal ein bisschen Glück und unser Franzl :-). Die beiden letzten Doppel holte sich München und somit war die 5:7 Niederlage fix.

Das zweite Spiel des Tages gegen die Bären aus Flörsheim wurde durch die Niederlage zuvor nicht einfacher. Dennoch hat das Essenbacher Team, wie man Sie halt kennt, gekämpft. Man merkte auch hier wieder, daß das Dart Team 1 nicht komplett war und so musste man gegen einen guten Gegner einen 3:5 Rückstand in den Einzel hinnehmen.

In den Doppel bemerkte man doch die schmerzhafte Niederlage vom ersten Spiel und es fehlte dann einfach die Kraft. So gewannen nur Erhard/Amey ihr Spiel und es folgte ein 4:8 Endstand.

Es war ein bitterer Spieltag, nicht nur für die Erste, sondern für das gesamte Dart Team Essenbach. Der ganze Verein hat bis zum Schluss mit gefiebert. Auch wenn es noch rechnerisch möglich wäre, Essenbach 1 muß sich mit dem Abstieg “anfreunden”. Viel wichtiger ist diese geile Einstellung des gesamten Teams. Fighten bis zum Umfallen und nie die Hoffunng aufgeben. Nach dem “Teamzusammenhalt” nach ist und bleibt DTE 1 Bundesliga!!!. DTE – Nothing else Matters.


Tabelle DDV BundesligaBDV 8´er CupTabelle DVO Pokal

 

5 Gedanken zu „Spielbericht DTE 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.